Unser Stolz auf die Entwicklung der Menschheit ist verunsichert. Im Naturgeschehen ist sie nichts anderes als ein Auswuchs. Der seine Zeit hat. Auf die es im Großen und Ganzen nicht ankommt.